Spirituelle Körperarbeit

zur Reinigung von Fremdenergie
bei Konflikten und Gewalterlebnissen
bei Energiestau
zur Verbesserung des Energieflusses
zur Vorbeugung von Krebs

     
Spirituelle Körperarbeit ist eine sanfte, einfühlsame Massagetechnik, begleitet von passender Musik, die zum Ziel hat, die Aufmerksamkeit des Klienten und des Therapeuten auf ein bestimmtes, gegebenenfalls vorher vereinbartes Thema zu bündeln. Diese meditative Arbeit löst beim Klienten oft Trauer und starke Gefühle aus, welche wichtig für den Heilungsprozess sind.
     
  die volle Konzentration von Therapeut und Klient ist erforderlich

Es ist meine Aufgabe als Therapeut, den Klienten in der Bewältung dieser starken Gefühle zu begleiten und zu unterstützen.
Mit dieser inneren Absicht bringe ich mein Wissen und meine Erfahrung aus verschiedenen Heilkulturen ein. Ziel der Behandlung ist es, sich tief mit den Kräften der Natur und des Herzens zu verbinden.

Eine Sitzung in spiritueller Körperarbeit dauert 120 min. und kostet Fr. 200.-